Otto de Kat

© Tessa Posthuma de Boer

Lesungstermine

Otto de Kat

Otto de Kat, 1946 geboren, studierte u. a. niederländische Literatur an der Universität Leiden. Er arbeitete als Kritiker, Herausgeber und Verleger. Seine Romane erscheinen mit großem Erfolg auch in England, Frankreich und Italien.

»Hypnotisierend, lakonisch, prägnant, manchmal distanziert ist seine Sprache, poetisch sowieso.«
Marianne Mielke, inforadio rbb

Von Otto de Kat erschienen

Otto de Kat, Eine Tochter in BerlinOtto de Kat, Die längste NachtOtto de Kat, Mann in der Ferne / Sehnsucht nach KapstadtOtto de Kat, Freetown