Karlheinz Braun

© Alexander Paul Englert

Karlheinz Braun

Karlheinz Braun, geboren 1932 in Frankfurt am Main, studierte Philologie und Philosophie an der Goethe-Universität mit einer Promotion über Romantheorie. Vom Studententheater 1959 zum Leiter des Suhrkamp Theaterverlags, 1969 Mitgründer und über drei Jahrzehnte einer der beiden »Delegierten« des Verlags der Autoren mit einem Intermezzo im Direktorium des Schauspiel Frankfurt.

»Es gibt wohl nur wenige Menschen in diesem Land, die tiefer, inniger, beherzter und mit mehr Engagement die Dramenliteratur der vergangenen Jahrzehnte begleitet hätten.«
Christian Muggenthaler, Landshuter Zeitung

Von Karlheinz Braun erschienen

Karlheinz Braun, Herzstücke