Lesungen

Hier finden Sie alle Termine, an denen Sie die Autorinnen und Autoren von Schöffling & Co. vor Ort erleben können. Wenn Sie eine Lesung mit unseren AutorInnen veranstalten möchten, wenden Sie sich bitte an Florian Kind, florian.kind [@] schoeffling.de

Wegen der Corona-Pandemie kommt es weiterhin zu Einschränkungen bei Veranstaltungen. Bitte reservieren Sie Tickets und informieren sich vorab bei den Veranstaltungshäusern und Buchhandlungen über Eintrittsregelungen und Hygienemaßnahmen. Vielen Dank!

Frankfurt am Main: Samstag, 17. Oktober 2020, 20.00 Uhr

Teil der Bewegung. Lyrikabend
Ausstellungshalle 1a
Schulstraße 1a
Mit Yevgeniy Breyger, Daniela Danz, Lisa Goldschmidt, Cecily Ogunjobi, Robert Stripling und Martina Weber
Moderation: Christian Dinger & Miryam Schellbach
Eine Veranstaltung von Schöffling & Co, EDIT, kookbooks, Poetenladen und Wallstein Verlag im Rahmen von Open Books 2020
Eintritt 5€. Vorherige Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ulrich Becher

Bern (CH): Mittwoch, 21. Oktober 2020
Der Herausgeber Moritz Wagner stellt vor: »New Yorker Novellen« und »Murmeljagd«
DIESE VERANSTALTUNG FINDET LEIDER NICHT STATT
Schweizerisches Literaturarchiv in Bern
Hallwylstrasse 15
Nachholtermin im Frühjahr 2021



Mirko Bonné

Dresden: Donnerstag, 24. September 2020, 18.00 Uhr
Mirko Bonné liest aus: »Wimpern und Asche«
Lyrischen Parcours
Zentralwerk
Riesaer Str. 32
Mit Mirko Bonné, Undine Materni und Kerstin Preiwuß
Eine Veranstaltung im Rahmen von Literatur Jetzt! 2020
Weitere Informationen finden Sie hier.

Hamburg: Mittwoch, 21. Oktober 2020, 19.00 Uhr
Mirko Bonné liest aus: »Wimpern und Asche«
Mirko Bonné liest neue, ältere und unveröffentlichte Gedichte
und spricht über den Song »Carissa« von Sun Kil Moon
Gymnasium Altona / Bibliothek
Hohenzollernring 57 – 61
In Kooperation mit dem Literaturhaus Hamburg

Frankreich: 01. bis 08. November 2020
Mirko Bonné geht auf große Lesereise in Frankreich
in Kooperation mit dem Goethe-Institut
Details folgen



Alexandru Bulucz

Czernowitz (UKR): 21. bis 28. September 2020
Alexandru Bulucz liest aus: »was Petersilie über die Seele weiß«
Paul-Celan-Literaturtage 2020
Einwöchiger Arbeitsaufenthalt in Czernowitz mit Abschlusslesung am Paul-Celan-Literaturzentrum
Details folgen

Bregenz (AT): Dienstag, 29. September 2020, 20.00 Uhr
Alexandru Bulucz liest aus: »was Petersilie über die Seele weiß«
Franz-Michael-Felder-Archiv
Kirchstraße 28
Details folgen

Stuttgart: Montag, 19. Oktober 2020
Alexandru Bulucz liest aus: »was Petersilie über die Seele weiß«
Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg
Schlossstraße 92
Moderation: Beate Tröger
Details folgen

Frankfurt am Main: Samstag, 24. Oktober 2020
Alexandru Bulucz nimmt an einem Lyrik-Panel teil
Textland 2020
Eine Veranstaltung von Faust Kultur in Kooperation mit dem Schauspiel Frankfurt und den bundesweiten Tagen der Jüdisch-Muslimischen Leitkultur.
Details folgen

Weimar: Freitag, 06. November 2020
Alexandru Bulucz liest aus: »was Petersilie über die Seele weiß«
Weimarer Lyriknacht
Stadtbücherei Weimar
Steubenstraße 1
Mit Norbert Hummelt und Zsuzsanna Gahse
Details folgen

Graz (AT): Montag, 30. November 2020
Alexandru Bulucz liest aus: »was Petersilie über die Seele weiß«
Details foglen



Carolin Callies

Feldkirch (AT): Donnerstag, 15. Oktober 2020
Carolin Callies liest aus: »schatullen & bredouillen«
Theater am Saumarkt
Mühletorplatz 1
Details folgen

Tübingen: Freitag, 13. November 2020, 20.00 Uhr
Carolin Callies liest aus: »schatullen & bredouillen«
Galerie Fingur
Hintere Grabenstraße 45
Details folgen



Damiano Femfert

Heilbronn: Sonntag, 27. September 2020, 16.00 Uhr
Damiano Femfert liest aus: »Rivenports Freund«
Restaurant Trappensee
Jägerhausstraße 159
Eine Veranstaltung des Literaturhauses Heilbronn
Weitere Informationen in Kürze hier.
Das Programmheft können Sie hier einsehen.

Bozen (IT): Samstag, 30. Januar 2021, 14.00 bis 19.00 Uhr
Damiano Femfert liest aus: »Rivenports Freund«
»Bücherwelten im Waltherhaus«
Haus der Kultur „Walther von der Vogelweide”
Schlernstraße 1
Eine Veranstaltung des Südtiroler Künstlerbund, das Südtiroler Kulturinstitut
und der Landesbibliothek »Dr. Friedrich Teßmann«.
Details folgen



Berit Glanz

Berlin: Donnerstag, 19. November 2020
Berit Glanz liest aus: »Pixeltänzer«
im Rahmen des Workshops »Neue Nachbarschaften: Stil und Social Media in der Gegenwartsliteratur«
Brecht-Haus
Chausseestraße 125



Erich Kuby

Frankfurt am Main und Umgebung: 24. Oktober bis 01. November 2020
Frankfurt liest ein Buch 2020: »Rosemarie«
Zum Prpgrammheft bitte hier.



Nadja Küchenmeister

Ladenburg: 01. bis 04. Juli 2021
Nadja Küchenmeister liest aus: »Im Glasberg«
4. Ladenburger Literaturtage
Details folgen



Irina Liebmann

Berlin: Freitag, 09. Oktober 2020
Irina Liebmann erhält den Uwe-Johnson-Preis 2020 f »Die Große Hamburger Straße«
Vertretung des Landes Mecklenburg-Vorpommern beim Bund
In den Ministergärten 3
Details folgen

Kiel: Dienstag, 27. Oktober 2020, 19.00 Uhr
Irina Liebmann liest aus: »Die Große Hamburger Straße«
Literaturhaus Schleswig-Holstein
Schwanenweg 13
Details folgen

Viersen: Dienstag, 05. Oktober 2021
Irina Liebmann liest aus: »Die Große Hamburger Straße«
Volkshochschule Viersen
Willy-Brandt-Ring 40
Details folgen



Clarice Lispector

ONLINE (Radiolesung): 12. bis 13. Dezember 2020, 00.05 bis 02.00 Uhr
Anne-Sophie Schmidt stellt die Autorin vor:
Lange Nacht
von Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur
»Nahe dem wilden Herzen«
Eine Lange Nacht über die brasilianische Schriftstellerin Clarice Lispector
Weitere Informationen finden Sie hier.
Sendetermine:
DLF: 12. Dezember 2020, 00:05 - 3:00 Uhr
DLF Kultur: 12.-13. Dezember 2020, 23:05 - 2:00 Uhr



Elsemarie Maletzke

Fulda: Donnerstag, 22. Oktober 2020, 19.00 Uhr
Elsemarie Maletzke liest aus: »Magnolienmord«
Kapelle des Vonderau Museums
Jesuitenpl. 2
Eine Veranstaltung im Rahmen von »Leseland Hessen«

Aachen: Mittwoch, 28. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Elsemarie Maletzke liest aus: »Magnolienmord«
Annahalle
Annastraße 14 – 16
Eine Veranstaltung der Buchhandlung Schmetz am Dom
Details folgen

Frankfurt am Main: Sonntag, 08. November 2020, 11.00 Uhr
Eva Demski und Bernd Loebe stellen vor: »Magnolienmord«
Lesenswert
Haus am Dom
Domplatz 3
Eva Demski und Bernd Loebe stllen im Rahmen der Veranstaltungsreihe LiteraturLounge sechs Bücher vor
Eintritt frei



Sascha Reh

Berlin: Mittwoch, 07. Oktober 2020, 19.30 Uhr
Sascha Reh liest aus: »Großes Kino«
LCB - Literarisches Colloquium Berlin
Am Sandwerder 5
Moderation: Sonja M. Schultz
Details folgen



Michael Roes

Oelde: Freitag, 25. September 2020
Michael Roes liest aus: »Melancholie des Reisens«
DIESE VERANSTALTUNG FINDET LEIDER NICHT STATT
Museum für Westfälische Literatur Haus Nottbeck
Landrat-Predeick-Allee 1
Die Veranstaltung soll im Frühjahr/Sommer 2021 nachgeholt werden

Kassel: Donnerstag, 22. Oktober 2020, 19.30 Uhr
Michael Roes liest aus: »Melancholie des Reisens«
Goethes PostamD (ehem. Palais Hopp)
Goethestraße 29-31
Eine Veranstaltung des Literaturhauses Nordhessen

Buchholz in der Nordheide: Samstag, 31. Oktober 2020
Michael Roes liest aus: »Melancholie des Reisens«
Buchhandlung Slawski
Bremer Str. 3
Details folgen

Agathenburg: Sonntag, 01. November 2020, 17.00 Uhr
Michael Roes liest aus: »Melancholie des Reisens«
Schloss Agathenburg
Hauptstraße
Moderation: Thomas Plaichinger
Eine gemeinsame Veranstaltung der Kulturstiftung Schloss Agathenburg und des Literaturzentrums Hamburg e.V.



Ulrike Almut Sandig

Aarhus (DK): Samstag, 26. September 2020, 15.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus ihren Gedichten
Aarhus Universitet
Institut for Kommunikation og kultur, tysk
Jens Chr. Skous Vej 4 (Nobelparken)
Mit Jan Wagner und Peter Urban Halle.
In Kooperation mit der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung
Details folgen

Berlin: Donnerstag, 01. Oktober 2020, 20.30 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Buchhändlerkeller Berlin
Carmerstraße 1
Weitere Informationen finden Sie hier.

Berlin: Freitag, 02. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Frühlingssalon »Miniaturen«
Lettrétage
Mehringdamm 61
Mit Ulrike Almut Sandig, Björn Kuhligk, Daniel Klaus, Isobel Martin und Nils Peters
Musik: Nathalie Claude
Show: Audrey Naline

Frankfurt am Main: Mittwoch, 14. Oktober 2020, 18.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Open Books 2020
Volksbühne im Großen Hirschgraben
Großer Hirschgraben 19
Moderation: Florian Kind
Eine Veranstaltung im Rahmen von Open Books 2020
Eintritt frei. Vorherige Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Frankfurt am Main: Mittwoch, 14. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Literatur im Römer 2020
Römerhallen
Römerberg 23
Mit Ulrike Almut Sandig, Yevgeniy Breyger, Thilo Krause, Laura Lichtblau, Joachim B. Schmidt, Mercedes Spannagel, Michael Wildenhain und Nell Zink
Moderation: Insa Wilke und Gerwig Epkes
In Kooperation mit SWR 2
Eine Veranstaltung im Rahmen von Open Books 2020.
Eintritt frei. Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Fulda: Dienstag, 20. Oktober 2020, 19.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Kapelle des Vonderau Museum
Jesuitenpl. 2
Eine Veranstaltung im Rahmen von Leseland Hessen

Leipzig: Freitag, 23. Oktober 2020, 18.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Details folgen

Göttingen: Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Göttinger Literaturherbst 2020
Kunsthaus Göttingen
Düstere Straße 7
Moderation: Alexander Solloch (NDR)
Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.
Die Verantsaltung wird aufgezeichnet und am 6. Dezember bei NDR Kultur gesendet.

Freiburg im Breisgau: Samstag, 07. November 2020, 16.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Freiburger Literaturgespräch 2020
Historisches Kaufhaus
Moderation: Annette Pehnt
Eine Veranstaltung des Literaturhauses Freiburg

Konstanz: Donnerstag, 12. November 2020
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Details folgen

Halle (Saale): Donnerstag, 19. November 2020, 19.30 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
»Literatur im Volkspark«
Volkspark Halle
Schleifweg 8a
Moderation: Dr. Katrin Schumacher (MDR)
Eine Veranstaltung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, der Stadt Halle und des Volkspark Halle

Biel (CH): Mittwoch, 25. November 2020
Ulrike Almut Sandig spricht über ihre Lyrik und li »Monster wie wir«
Literarische Biel zum Thema »Europäische Identität«
Gespräch und Lesung
Bostryche Librairie Buchhandlung
Zentralstrasse 14
Mit Jürg Halter

Bonn: Donnerstag, 26. November 2020
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Buchhandlung Böttger
Thomas-Mann-Straße 41
Eine Veranstaltung des Literaturhauses Bonn
Details folgen

ONLINE (Radiolesung): Sonntag, 06. Dezember 2020, 20.00 Uhr
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
NDR Kultur
»Sonntagsstudio«
Aufzeichnung von Ulrike Almut Sandigs Lesung in Göttingen am 29. Oktober 2020.
Moderation: Alexander Solloch
Details folgen

Wiesbaden: Donnerstag, 10. Dezember 2020
Ulrike Almut Sandig liest aus: »Monster wie wir«
Mauritius Mediathek
Hochstättenstraße 6-10
Eine Veranstaltung des Literaturhauses Villa Clementine
Details folgen

Berlin: Samstag, 08. Mai 2021
Ulrike Almut Sandig stellt Ihrer Arbeit vor:
poeDU – Poesiewerkstatt für Kinder
Abschlusslesung
Haus für Poesie
Knaackstraße 97
Details folgen



Jana Scheerer

Berlin: Donnerstag, 08. Oktober 2020, 19.30 Uhr
Jana Scheerer liest aus: »Das Meer in meinem Zimmer«
BUCHPREMIERE
Jazzkeller vom Aufsturz
Oranienburger Str. 67
Moderation: Michaela Heissenberger
Mit musikalischer Begleitung
Eine Veranstaltung der Tucholsky-Buchhandlung

Bremen: Samstag, 16. Januar 2021, 16.00 Uhr
Jana Scheerer liest aus: »Das Meer in meinem Zimmer«
Wall-Saal der Zentralbibliothek Bremen
Am Wall 201
Moderation: Esther Willbrandt (radio bremen)
Details folgen



Silke Scheuermann

Basel: Sonntag, 31. Januar 2021
Silke Scheuermann liest aus ihren Gedichten:
Details folgen

Bamberg: Dienstag, 08. Juni 2021
Silke Scheuermann liest aus ihrem Werk:
Details folgen



Guntram Vesper

München: Sonntag, 10. Oktober 2021
Guntram Vesper hält einen Vortrag über Karl May:
26. Kongress der Karl-May-Gesellschaft
Details folgen



Jan Wilm

Frankfurt am Main: Montag, 23. November 2020, 19.30 Uhr
Jan Wilm spricht über: »Winterjahrbuch«
»Vom Unbehagen in der Fiktion«
Literaturhaus Frankfurt
Schöne Aussicht 1
Mit Angela Steidele und Daniel Schreiber



Ror Wolf

Frankfurt am Main: Samstag, 26. September 2020, 20.00 Uhr
Das Michael Wollny Trio und Christian Brückner beg »Alles andre: ungewiß«
Grenzgänge
Das Michael Wollny Trio und Christian Brückner präsentieren Ror Wolf
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.