Ulrike Almut Sandig: Grimm

Ulrike Almut Sandig
Grimm

Gedichte

€ 7,50   
ISBN: 978-3-946156-00-0

Die Kinder- und Hausmärchen von Jacob und Wilhelm Grimm - uralt sind die Bilder, die vor allem der Gefühlswelt der Personen Ausdruck verleihen und den Träumen und Alpträumen der Menschen entsprungen sind. Jedes Märchen ist pure Poesie und Fremdsprache zugleich: ›Gut Mus feil‹ – Ulrike Almut Sandig beschäftigt sich seit langem mit den Märchen und hat exklusiv für »Wege durch das Land« achtzehn Gedichte nach den Kinder- und Hausmärchen geschrieben. Sie spitzt die Motive der Märchen zu und behält den Sprachfluß und die uns so vertrauten Redewendungen der Märchen bei.

Das Buch kann über »Wege durch das Land« erworben werden:

Hornsche Straße 38
D - 32756 Detmold

RUF 0 52 31/30 80 2-0
FAX 0 52 31/30 80 2-20

www.wege-durch-das-land.de

Außerdem erschienen von Ulrike Almut Sandig

Ulrike Almut Sandig: Buch gegen das VerschwindenUlrike Almut Sandig: DickichtUlrike Almut Sandig: FlamingosUlrike Almut Sandig: ich bin ein Feld voller Raps verstecke die Rehe und leuchte wie dreizehn Ölgemälde übereinandergelegt