Ror Wolf: Das nächste Spiel ist immer das schwerste

Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg 2008


Ror Wolf Werke

Ror Wolf
Das nächste Spiel ist immer das schwerste

Mit zahlreichen Abbildungen

304 Seiten. Gebunden.
€ 19,90   €[A] 20,50   
ISBN: 978-3-89561-324-1

In den Warenkorb

Der Fußballklassiker ist wieder lieferbar!

»25 Jahre lang hat Ror Wolf sich phänomenologisch, literarisch, dichterisch mit dem Fußball beschäftigt, hat in Hörspielen und Collagen, in Stanzen und Sonetten dieses Mannschaftsspiel und Massenereignis durchleuchtet und beschworen – und als wahrer Kenner auf den Nenner gebracht. Er hat nie die pure Außenansicht dieses Phänomens beschrieben, nie die zeitbedingte Trittbrettfahrer-Mentalität gestützt, nie die opportunistische Position der falschen Soziologen bestätigt, Fußball sei so etwas wie das Ventil herrschaftsbezogener Unterdrückungsmechanismen, im Gegenteil.
Er hat erkannt und in gültigen Texten dokumentiert, dass Fußball ein existentielles Geschehen ist und nicht Nachahmung eines solchen. ›Das Fußballspiel ist nicht die Fortsetzung des Lebens‹, schreibt er, ›sondern das Leben ist die Fortsetzung des Fußballspiels.‹Radikale Worte, wahre Worte, aus denen er nur folgern kann: ›Dann ist das, was im Spiel passiert, also nicht so wie im Leben auch, sondern: das, was im Leben passiert, ist so wie am Samstag beim Spiel.«
Ludwig Harig

Rezensionen

»Wer einmal über den Fußball lachen will, ohne ihn lächerlich zu machen, sollte sich dieses Buch schnellstens besorgen!«
kicker Sportmagazin

»Keiner (...) hat sich mit derartiger Inbrunst in die literarische Verarbeitung des Kampfs ums runde Leder gestürzt und dessen lebensweltliche Relevanz nicht nur behauptet, sondern bewiesen.«
Die Welt

»Sollte dieses Buch noch irgendwo nicht im Bücherschrank stehen, dann ist jetzt höchste Zeit, dem Abhilfe zu schaffen. Besser kommt es nämlich nicht.«
Xaver

Außerdem erschienen von Ror Wolf

Ror Wolf: Die GedichteRor Wolf: Die plötzlich hereinkriechende Kälte im DezemberRor Wolf: Hans Waldmanns AbenteuerRor Wolf: Nachrichten aus der bewohnten WeltRor Wolf: Raoul Tranchirers Notizen aus dem zerschnetzelten LebenRor Wolf: Raoul Tranchirers vielseitiger großer Ratschläger für alle Fälle der WeltRor Wolf: Die Einsamkeit des MeeresgrundsRor Wolf: Die Gefährlichkeit der großen EbeneRor Wolf: Fortsetzung des BerichtsRor Wolf: Im Zustand vergrößerter RuheRor Wolf: Pilzer und PelzerRor Wolf: Raoul Tranchirers Enzyklopädie für unerschrockene LeserRor Wolf: Leben und Tod des Kornettisten Bix Beiderbecke aus Nord-AmerikaRor Wolf: Die Vorzüge der DunkelheitRor Wolf: Pfeifers ReisenRor Wolf: Raoul Tranchirers Bemerkungen über die StilleRor Wolf: Raoul Tranchirers vielseitiger großer Ratschläger für alle Fälle der WeltRor Wolf: Verschiedene Möglichkeiten, die Ruhe zu verlierenRor Wolf: Zwei oder drei Jahre späterRor Wolf: Anfang & vorläufiges EndeRor Wolf: Aussichten auf neue ErlebnisseRor Wolf: Danke schön. Nichts zu danken.Ror Wolf: Nachrichten aus der bewohnten WeltRor Wolf: Fortsetzung des BerichtsRor Wolf: Die Gefährlichkeit der großen Ebene