Paulus Böhmer: Kaddish XI-XXI

Peter-Huchel-Preis 2015

Paulus Böhmer
Kaddish XI-XXI

Gedichte
Sonderausgabe

340 Seiten. Gebunden.
€ 10,00   €[A] 10,30   
ISBN: 978-3-89561-128-5

In den Warenkorb

Mit KADDISH XI–XXI setzt Paulus Böhmer sein opus magnum fort, ein über Jahrzehnte entstandenes lyrisches Großwerk, wie es in deutscher Sprache lange keines gab – ein literarisches Ereignis, nicht weniger als die poetische Inventur der Welt. Paulus Böhmers Gedichte sind nicht genügsam, sie sind lang. Gern über 10 Seiten hinweg fließt der Wortstrom und wird zu einer »Form des Atmens« (Thomas Hettche). Und er wird zu Klang: Böhmers Gedichte sind nach musikalischen Vorgaben konstruierte symphonische Gefüge. In ihnen findet sich tiefste Trauer, und immer Trotz und Zärtlichkeit.

Rezensionen

»Eine rauschende Feier der einzelnen Dinge und der Differenz, die sie trennt. (...) In einer einzigen, wunderbar vielfältigen Sprache geschrieben.«
Hans-Peter Kunisch, Süddeutsche Zeitung

»Ein orgiastisch sprudelnder Wortbrunnen.«
Jan Röhnert, Der Tagesspiegel

»Zwischen high and low, Popsong und Gebet wird in diesem lyrischen Marathon nicht unterschieden. (...) Ein aufwühlendes, mitreißendes Leseerlebnis.«
Augsburger Allgemeine

Außerdem erschienen von Paulus Böhmer

Paulus Böhmer: FuchsleuchtenPaulus Böhmer: Kaddish I-X