Livia Anne Richard: Anna der Vater

Erscheint am 16. August 2022

Buchhandel Azubi-Aktion
Bestellt Euer persönliches Leseexemplar unter

Livia Anne Richard
Anna der Vater

Roman
Umschlagbild von Karoline Kroiß

320 Seiten. Gebunden
€ 24,00   €[A] 24,70   
ISBN: 978-3-89561-143-8

In den Warenkorb

Es geht rasant los: Anna, die mit ihren 18 Jahren noch nie verliebt war, trifft in Kalifornien auf einen Mann, der ihr eigentlich nur Grüße ihrer Schweizer Firma bestellen will (sagt er), und ist sofort verknallt.
Wenige Seiten später weiß sie: Nein, es ist nicht der Mann ihres Lebens, denn er ist ihr Vater, den sie bisher nicht kennengelernt hat.
 Parallel dazu ist Anna, inzwischen 50 Jahre alt, auf »ihrer« Insel, wo sie ein Buch schreiben will, was ihr nicht so recht gelingt, stattdessen lernt sie einen faszinierenden Mann kennen. Annas Freundin Nora wird schwanger, und da der Kindsvater zum Vatersein nicht taugt, übernimmt Anna seine Stelle: Anna, der Vater.
Der Roman spielt auf diesen beiden Ebenen, und man wartet jeweils mit Neugier darauf, was das nächste Kapitel für eine Überraschung bringen wird.

Rezensionen

»Livia Anne Richards präzise Arbeit, ihre Leidenschaft, ihre Sensibilität für Atmosphäre und ihr Sinn für das zutiefst Menschlichste verraten eine Handschrift, die man als eine ganz persönliche erkennt: Fein und energisch zugleich ist sie.«
Beatrice Eichmann-Leutenegger, NZZ