Katherine Mansfield: Über die Liebe

Katherine Mansfield
Über die Liebe

Aus dem Englischen neu übersetzt von Brigitte Walitzek

176 Seiten. Gebunden.
€ 14,95   €[A] 15,40   
ISBN: 978-3-89561-248-0

In den Warenkorb

Katherine Mansfield bezauberte und liebte Männer und Frauen, und als ob sie ahnte, dass ihr keine lange Lebenszeit vergönnt war, bot sie Liebe und Freundschaft in großzügiger Eile an. Ihre Liebesbriefe an den späteren Ehemann, John Middleton Murry, sind zärtlich, witzig, furios, anklagend und voller Trauer über die verlorene Zeit, die sie nicht miteinander verbringen konnten.
Aber es war nicht Murry allein, dem sie Liebe, Verstehen und Freundschaft entgegenbrachte, es waren auch die Kollegen Virginia Woolf und D. H. Lawrence, der Bruder Leslie, ihre Cousine Elizabeth von Arnim und ihre treue Freundin Ida Baker, denen sie in ihren Briefen und Tagebuchaufzeichnungen ihre hingebungsvolle Liebe versicherte.

»Ich gestehe ein, die Dinge einfach zu machen, glücklich, gut, angenehm. Denn wir müssen glücklich sein. Kein Misslingen. Keine Notbehelfe. Seliges Glück. Alles andere ist irgendwie abscheulich.«

Rezensionen

»Neu übersetzt faszinieren diese Briefe in ihrer direkten, unverblümten, zärtlichen, fordernden und bedingungslosen Wortgewandtheit und traumwandlerischen Sprachsicherheit.«
Barbara Renno, Saarländischer Rundfunk