Julia Bachstein: Die Teegesellschaft der Katzen

Julia Bachstein
Die Teegesellschaft der Katzen

Vierundzwanzig weihnachtliche Katzengeschichten
Katzen
NUR ALS E-BOOK ERHÄLTLICH
Herausgegeben von Julia Bachstein

86 Seiten
€ 5,99   €[A] 5,99   

Die TEEGESELLSCHAFT DER KATZEN versammelt 24 Geschichten, die uns die Zeit bis Weihnachten versüßen.
Wenn es auf Weihnachten zugeht, spielen alle Katzen verrückt:
Die alte Katze träumt, sie sei jung, schön und reich, der alte Kater wird sogar zum Katzenkönig, und Kater Ali bestaunt den ersten Schnee. Katze Mitsou verlässt an Weihnachten ihre Familie, ein kleines Mädchen lädt die Hauskatzen zu einer Teegesellschaft mit Fisch, Butter und Sahne, und so geht es weiter, bis es endlich Heilig Abend ist, und eine Katze und ein Baum aufeinander treffen.
In den vorliegenden Katzengeschichten beschreiben die großen Schriftsteller von Rainer Maria Rilke bis Jerome K. Jerome, von Charles Baudelaire bis Marie von Ebner-Eschenbach in kurzen weihnachtlichen Katzengeschichten, warum das Weihnachtsfest ohne Katzen nur halb so besinnlich ist.
Diese VIERUNDZWANZIG WEIHNACHTLICHEN KATZENGESCHICHTEN sind der perfekte Begleiter für alle Katzenfreunde, die im Weihnachtsstress ihre tägliche Portion Samtpfoten brauchen.

Katzen-Titel bei Schöffling & Co.

Wolfram Siebeck: Frau Hoffmanns neue ErzählungenPeter Rühmkorf: Auf Wiedersehen in Kenilworth: Literarische KatzenKarten: Das KatzenplakatWolfram Siebeck: Frau Hoffmanns ErzählungenWerner Fuld: Von Katzen und anderen MenschenBeverley Nichols: KatzenDetlef Bluhm: DAS GROSSE KATZENLEXIKONJulia Bachstein: WeihnachtsKatzenJugoslav Vlahović: Katze BlackieMonica Huchel: Fürst MyschkinEugenio Bucciol: Ein ganz normaler KaterJulia Bachstein: KatzenlebenJulia Bachstein: Der literarische Katzenkalender 2019Julia Bachstein: Katzen Taschenkalender 2019