Juli Zeh: Kleines Konversationslexikon für Haushunde

Juli Zeh
Kleines Konversationslexikon für Haushunde

Text von Juli Zeh
Farbige Photographien von David Finck

208 Seiten. Gebunden.
€ 19,90   €[A] 20,50   
ISBN: 978-3-89561-058-5

Othello ist der Hund einer Schriftstellerin und als solcher ein aufmerksamer Beobachter menschlichen Sprachverhaltens. Er weiß: Ein solider Grundstock an Vokabeln verhindert Mißverständnisse und erleichtert das Zusammenleben von Haushund und homo sapiens enorm.
In seinem KLEINEN KONVERSATIONSLEXIKON FÜR HAUSHUNDE erklärt Othello die Welt, wie sie wirklich ist - nämlich aus Hundesicht. Von A wie Apport (»Versuch des Menschen, seine Herrschsucht als Kulturpflege zu tarnen«) über Buddhismus, Entenjagd, Hypnose, Jogger, Katze-im-Allgemeinen, Katze-im-Besonderen, Quantenphysik, Stoizismus und Yoga bis Z wie Zierpflanze bleiben dabei keine Fragen offen. Da wage noch jemand zu behaupten, das Leben eines Hundes drehe sich nur um Fressen (vgl. -> Trockenfutter; -> Restmülltonne) und Schlafen (vgl. -> Hundedecke).

Juli Zehs einmaliger Sinn für Humor und die grandiosen Farbphotographien von David Finck machen das KLEINE KONVERSATIONSLEXIKON FÜR HAUSHUNDE zu einem unverzichtbaren Kompendium - nicht nur für Hundefreunde – und eröffnen neue, ungeahnte Perspektiven auf die Menschenwelt. Ein unglaubliches Vergnügen!

Juli Zehs Debütroman ADLER UND ENGEL (2001) wurde zu einem Welterfolg und ist mittlerweile in über 30 Sprachen übersetzt. Sie wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Bücherpreis (2002), dem Rauriser Literaturpreis (2002), dem Hölderlin-Förderpreis (2003) und dem Ernst-Toller-Preis (2003).

David Finck, geboren 1978 in Mettmann, studierte von 1999–2003 am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig. Er ist Autor, Photograph und Webdesigner (www.davidfinck.de).

Rezensionen

»Fakt ist, daß die vergnügliche Lektüre sich (...) dank ihres literarischen Anspruchs wohltuend absetzt von üblichen Herrchen- und Wauwau-Geschichten.«
Uwe Sauerwein, Berliner Morgenpost

» (... ) als Nachweis einer Haltung zur Welt von Mensch und Hund ist es ein wunderbares Stück Literatur und Sicht auf die Welt in kleinen Abschnitten.«
Claudia Toll, NDR - Zum Lesen empfohlen

»Juli Zeh hat mit Humor und Sachverstand ihren Vierbeiner ermutigt, ein eigenes Buch zu schreiben.«
Neue Presse

»An Literatur über Hunde mangelt es weniger; wohl aber an Betrachtungen der Tiere selbst. Das hat (...) eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen der jungen Generation nachgeholt (...).«
Lothar Schröder, Rheinische Post

»Indem Juli Zeh den Spieß umdreht und den Hund über den Menschen sprechen lässt, ergeben sich spitzzüngig-kluge Bemerkungen zur Zweisamkeit von Zwei- und Vierbeinern.«
Jürgen Wagner, Giessener Allgemeine

»Othello, der Hund von Juli Zeh, erklärt, wie und was die Welt wirklich ist. Was für ein schlaues und witziges Kerlchen!«
freundin

»Kurzum: Das KLEINE KONVERSATIONSLEXIKON FÜR HAUSHUNDE muss jeder halbwegs intelligente Hund inklusive Herrchen/Frauchen immer zur Hand haben.«
Marianne Antwerpen, General-Anzeiger Bonn

»Vergnüglich, scharfsinnig, kurzweilig, originell. Juli Zehs Hund Othello erklärt uns unsere Welt.«
Karin Wieprecht, Lesart

»Wer Hunde nicht mag, kommt dennoch auf seine Kosten, denn Zeh ist viel zu klug für nur eine Perspektive. Es ist ihr bislang bestes Lexikon.«
Jens-Uwe Sommerschuh, Sächsische Zeitung

Außerdem erschienen von Juli Zeh

Juli Zeh: Adler und EngelJuli Zeh: Alles auf dem RasenJuli Zeh: Corpus DelictiJuli Zeh: Corpus Delicti (CD)Juli Zeh: Das Land der MenschenJuli Zeh: Die Stille ist ein GeräuschJuli Zeh: Good Morning, Boys and GirlsJuli Zeh: Nachts sind das TiereJuli Zeh: NullzeitJuli Zeh: SchilfJuli Zeh: Schilf (Bühnenfassung)Juli Zeh: SpieltriebJuli Zeh: Spieltrieb (Bühnenfassung)Juli Zeh: TreidelnJuli Zeh: Treideln (DVD)