Isabel Bolton: Der Weihnachtsbaum

Isabel Boltons Roman WACH ICH ODER SCHLAF ICH erscheint in der 'Brigitte-Edition' von Elke Heidenreich.

Isabel Bolton
Der Weihnachtsbaum

Roman
Aus dem Amerikanischen von Hannah Harders

240 Seiten. Gebunden.
€ 18,90   €[A] 19,50   
ISBN: 978-3-89561-072-1

In den Warenkorb

New York 1945, drei Tage vor Weihnachten:
Hilly Danforth hat ihren Enkel Henry zu Besuch, dessen Mutter in San Remo eine zweite Ehe eingehen will. Am Heiligen Abend wird sie zurückerwartet.
Während Hilly für Henry den Weihnachtsbaum schmückt, erinnert sie sich an die Weihnachtsfeste ihrer Kindheit, an die großen Salons, die vielen Geschenke und den Zauber des Geheimnisvollen, der damals über ihrem Leben lag.
Sie denkt an Larry, ihren einzigen – homosexuellen – Sohn, und an Anne, ihre Schwiegertochter, die Larry vergötterte und sich trotzdem von ihm scheiden ließ, um anschließend einen forschen Air Force Captain zu heiraten.
Hilly fürchtet, daß auch Larry an diesem Weihnachtstag auftauchen könnte, doch als es endlich klingelt, steht Larrys Ex-Lover vor der Tür – und eine Katastrophe nimmt ihren Lauf, deren Ausmaße Hilly nicht einmal ahnen konnte.

Was Elke Heidenreich über den Roman WACH ICH ODER SCHLAF ICH schrieb, gilt ebenso für die Wiederentdeckung dieses großartigen Buches: »Es herrscht eine Stimmung von Zärtlichkeit und Entsetzen – das Buch ist zeitlos, modern und von großer sprachlicher Schönheit.«

DER WEIHNACHTSBAUM ist ein Roman der unausgesprochenen Worte, der in sich gefangenen Figuren, ein Roman der Erinnerungen und der gegensätzlichen Welten.

Rezensionen

»DER WEIHNACHTSBAUM ist ein sorgsam ausbalancierter und konzentrierter Roman, dessen Titel ihn hoffentlich nicht daran hindert, auch in wärmeren Jahreszeiten verschenkt und gelesen zu werden.«
Tagesspiegel

»Sprachliche Eleganz und Schönheit zeichnen den Roman DER WEIHNACHTSBAUM aus.«
Welt der Frau

»Welche Bücher ich selbst verschenken würde? Isabel Boltons DER WEIHNACHTSBAUM ist auf alle Fälle dabei.«
Angela Wittmann, Brigitte

»Spannend, zärtlich und unerbittlich, gleichzeitig eine Liebeserklärung an ein glamouröses Manhattan.«
Männer aktuell

Außerdem erschienen von Isabel Bolton

Isabel Bolton: Mary und Grace