Gabriele Tergit: Der glückliche Gärtner

Gabriele Tergit
Der glückliche Gärtner

Geschichten von Blumen und Gärten
Einbandfoto von Marion Nickig

168 Seiten. Schön gebunden
€ 12,00   €[A] 12,40   
ISBN: 978-3-89561-650-1

»Willst du das ganze Leben glücklich sein, dann werde ein Gärtner« – so lautet ein chinesisches Sprichwort, und von diesem Glück, der Liebe zu Blumen, erzählt Gabriele Tergit im zweiten Teil ihres Buches über die Geschichte und die Geschichten von Blumen und Gärten.
Zu allen Zeiten, in allen Ländern haben Menschen Blumen geschätzt und Gärten gehegt. Das Vergnügen an jenen schönen und duftenden Gebilden ist so alt wie der Mensch selbst. Diese nun schon Jahrtausende währende Liebesaffäre beschreibt die große Autorin Gabriele Tergit klug und amüsant.
Gabriele Tergits Geschichten von Blumen und Gärten erschienen 1958; mit DER ALTE GARTEN liegt bereits der erste Teil dieser Sammlung in der Gartenreihe bei Schöffling & Co. neu vor.
Weitere Bücher von Gabriele Tergit sind in Vorbereitung.

Rezensionen

»Wie eine kleine Atempause, wie eine Pause aus der Realität.«
Nicola Steiner im Literaturclub (SRF)

Außerdem erschienen von Gabriele Tergit

Gabriele Tergit: Der alte GartenGabriele Tergit: Käsebier erobert den Kurfürstendamm

Weitere Garten-Titel bei Schöffling & Co.

Elsemarie Maletzke: GartenglückGermaine Greer/Rose Blight: Heckengeflüster: RosenplakatKarel Čapek: Das Jahr des GärtnersPaula Almqvist: Mitteilungen aus meinem GartenBeverley Nichols: Grünes GlückHenri Cueco: Dialog mit meinem GärtnerPeter Würth: Alles auf GrünPaula Almqvist: Was mir blühtBeverley Nichols: LieblingsblumenElsemarie Maletzke: Giftiges GrünGabriele Tergit: Der alte GartenCharles Dudley Warner: Mein Sommer in einem GartenPeter Würth: Grüne LiebePaula Almqvist: Und wer gießt bei dir?Beverley Nichols: Der Garten ist geöffnetVita Sackville-West: SissinghurstBeverley Nichols: Einmal Gärtner – immer Gärtner: Der literarische Gartenkalender 2018