Elsemarie Maletzke: Magnolienmord

Elsemarie Maletzke
Magnolienmord


248 Seiten. Klappenbroschur.
€ 18,00   €[A] 18,50   
ISBN: 978-3-89561-611-2

In den Warenkorb

Simon Jankowskis schwacher Punkt sind seine geliebten Magnolien. Um sie zu retten, lässt er sich auf einen gefährlichen Handel mit einem Erpresser ein. Denn Simon hat mehr als seinen Ruf und seinen Job zu verlieren. Der angesehene Wissenschaftler am Arboretum im polnischen Kórnik schmuggelt seltene und streng geschützte Pflanzen außer Landes.
Als ihm ein Kollege auf die Schliche kommt und droht, ihn auffliegen zu lassen und die Magnolien im Arboretum zu vernichten, ist Simon bereit, als Kurier ein geheimnisvolles Päckchen nach Frankfurt mitzunehmen und es dort auf dem alten jüdischen Friedhof zu deponieren. Er nutzt einen Forschungsauftrag, um sich bei Elinor Sander einzumieten, von deren Garten er Zugang zum Friedhof hat. Doch die Übergabe scheitert; das Päckchen geht verloren. Als Elinor es findet, ist Simon dem Tod nah und Elinor wird zur Gejagten.
In ihrem zweiten Gartenkrimi schreibt Elsemarie Maletzke spannend und mit gewohnt elegantem Schwung über einen höflichen Magnolienexperten und eine spröde Gärtnerin, die ein fremdes Verbrechen zusammenführt.

Rezensionen

»Maletzke schreibt außerordentlich gut, sehr anschaulich, mit viel Augenzwinkern, Schwung und Eleganz, mit Spaß an der Sprache und an ihren skurrilen Figuren.«
Ursula May, hr2

»Spannend zu lesen, nicht nur für Garten- und PflanzenliebhaberInnen.«
Maria Mail-Brandt, garten-literatur.de

»Ein spannender Krimi mit vielen Ecken und Kanten, spannend zu lesen.«
Jürgen Kaiser, wodisoft

»Maletzke beweist in den Dialogen ihren britisch-beeinflussten Sprachhumor.«
Norbert Schreiber, Facesofbooks

»Maletzkes Figuren werden durch ihre Sprache lebendig und fesseln den Leser bis zum Schluss. (...) Magnolienmord zu lesen, wird nicht nur Gartenliebhaber*innen begeistern.«
Editha Weber, Ulrich-Travelguide

»Das Buch ist leicht und locker geschrieben, und mit einer gehörigen Portion Ironie versehen. Bestens dafür geeignet, in einem Rutsch gelesen zu werden.«
Ulla Foemer, GartenRadio

»Liebenswerte, kauzige Protagonisten, Gärtnerlatein sowie eine originelle Story – alles atmosphärisch dicht geschrieben – sorgen für Lesevergnügen nicht nur für Gartenliebhaber.«
Ute Ulrike Fauth, ekz.bibliotheksservice

»Es braucht weder einen ›grünen Daumen‹ noch ausgeprägte Kenntnisse der bunten Pflanzenwelt, um diesen schwungvoll geschriebenen Krimi mit Vergnügen zu lesen.«
Heidrun Helwig, Gießener Anzeiger

»Hier schreibt jemand, für den der Umgang mit Sprache eine Lust ist - und das merkt man diesem kriminalistischen Kabinettstück auf jeder Seite an.«
Petra Pluwatsch, Bücheratlas

»Weniger die bei Krimis übliche spannende Frage nach Motiv und Täter macht diesen Roman lesenswert als vielmehr diese Partnerschaft verwandter Seelen mit Leidenschaft für die Natur.«
Margarete von Schwarzkopf, BÜCHERMagazin

Außerdem erschienen von Elsemarie Maletzke

Elsemarie Maletzke: Das Leben der Brontës – Eine BiographieElsemarie Maletzke: Der literarische Reisekalender 2021Elsemarie Maletzke: Elizabeth Bowen - Eine BiographieElsemarie Maletzke: GartenglückElsemarie Maletzke: Giftiges GrünElsemarie Maletzke: Jane Austen – Eine BiographieElsemarie Maletzke: Miss Burney trägt Grün

Weitere Garten-Titel bei Schöffling & Co.

Elsemarie Maletzke: GartenglückGermaine Greer/Rose Blight: Heckengeflüster: RosenplakatKarel Čapek: Das Jahr des GärtnersPaula Almqvist: Mitteilungen aus meinem GartenBeverley Nichols: Grünes GlückPeter Würth: Alles auf GrünPaula Almqvist: Was mir blühtBeverley Nichols: LieblingsblumenElsemarie Maletzke: Giftiges GrünGabriele Tergit: Der alte GartenCharles Dudley Warner: Mein Sommer in einem GartenPeter Würth: Grüne LiebeGabriele Tergit: Der glückliche GärtnerPaula Almqvist: Und wer gießt bei dir?Beverley Nichols: Der Garten ist geöffnetVita Sackville-West: SissinghurstBeverley Nichols: Einmal Gärtner – immer GärtnerSusan Brownmiller: Mein New Yorker HochhausgartenEugen Skasa-Weiß: Blühendes LebenPaula Almqvist: Neue Mitteilungen aus meinem GartenBeverley Nichols & Compton Mackenzie & Vita Sackville-West: Was macht dein Garten?Julia Bachstein: Der literarische Gartenkalender 2021