Elsemarie Maletzke: Jane Austen – Eine Biographie

Elsemarie Maletzke
Jane Austen – Eine Biographie

Biographie
Mit 50 Abbildungen im Text

328 Seiten. Gebunden.
€ 22,90 (UVP)   €[A] 23,60   
ISBN: 978-3-89561-602-0

In den Warenkorb

Jane Austen, 1775 als siebtes von acht Kindern eines Geistlichen geboren, hat nie geheiratet, obwohl es ihr an Verehrern nicht gemangelt hat. Mit zwölf begann sie zu schreiben, wenig später entstanden ihre Romane »Lady Susan«, »Elinor and Marianne« und »Die Abtei von Northanger«.
»Jane Austens einziges authentisches Portrait zeigt eine junge Frau, die bereits eine Haube trägt - ein Signal, daß sie sich als jenseits des heiratsfähigen Alters betrachtete - mit schmalen Lippen, kritischem Blick und vor der Brust gekreuzten Armen. Aber Jane Austen war kein zahmes Huhn, das in seinem literarischen Vorgärtchen pickte, sondern - vor allem durch ihre bekanntesten Romane ›Stolz und Vorurteil‹, ›Emma‹, und ›Verstand und Gefühl‹ - das eleganteste satirische Talent des ausgehenden 18. Jahrhunderts.« Ihr Bruder Henry meinte, Jane hätte ein ereignisloses Leben geführt, und dennoch hatte sie uns etwas zu erzählen, was nach 200 Jahren noch leuchtet, was Millionen Menschen in die Kinos, vor den Fernseher und: viel besser noch - in die Leseecke zieht.

Rezensionen

»Man hat schon immer gehofft, dass eine so hervorragende Biographin wie Elsemarie Maletzke dem stillen Wunder Jane Austen ein großes Buch widmet.«
Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Die Biographie ist sehr gut lesbar, spritzig und anregend. Wer nach der Lektüre immer noch nicht Jane Austen lesen will, dem ist nicht zu helfen.«
Norddeutscher Rundfunk

Außerdem erschienen von Elsemarie Maletzke

Elsemarie Maletzke: Das Leben der Brontës – Eine BiographieElsemarie Maletzke: Elizabeth Bowen - Eine BiographieElsemarie Maletzke: GartenglückElsemarie Maletzke: Giftiges GrünElsemarie Maletzke: Miss Burney trägt Grün