Elsemarie Maletzke: Das Leben der Brontës – Eine Biographie

Elsemarie Maletzke
Das Leben der Brontës – Eine Biographie

Biographie
Mit 80 Abbildungen im Text

512 Seiten. Gebunden.
€ 28,90   €[A] 29,80   
ISBN: 978-3-89561-604-4

In den Warenkorb

Wer kennt nicht die Romane der Schwestern Brontë - Emilys »Sturmhöhe«, »Jane Eyre« von Charlotte, »Agnes Grey« von Anne - mit denen sie sich auf einen Schlag in den Kanon der Weltliteratur schrieben. Doch »ihren dauernden Ruhm begründen nicht nur ihre Bücher«, schreibt Elsemarie Maletzke, und fährt fort: »Das Leben der Brontës selbst, so sonderbar und so schmerzlich, erscheint wie ein Stück Dichtung. Auf engstem Raum, in einem Pfarrhaus im hintersten Yorkshire wachsen vier verwandte, in ihren Ausformungen jedoch ganz unterschiedliche Talente heran. Selbst der Vater ist ein frustrierter Poet. Es sind vier Geschwister, Anne, sanft und unerschrocken, Emily, das Naturkind, empfindsam und erbarmungslos, ihr Bruder Branwell, der gefallene Star, und Charlotte, die unter ihrer grauseidenen Schicklichkeit ein stürmisches Herz verbirgt.«
Elsemarie Maletzkes oft spöttischer, lockerer Fabulierton paßt perfekt zur erstaunlichen und unterhaltsamen Geschichte dieser verschlossenen, eigensinnigen und wortmächtigen Pfarrerstöchter.

Rezensionen

»Mit ihrer Lebensgeschichte der Brontës hat uns Elsemarie Maletzke eines der lesbarsten, menschlichsten und bei aller Tristesse amüsantesten Bücher des Jahres beschert.«
Brigitte

»Von den Brontës (...) erzählt ausführlich, mit Elan und inniger Anteilnahme (...) Maletzke in einer so märchenhaft traurigen, schaurigen Geschichte aus dem England des frühen 19. Jahrhunderts.«
Der Spiegel

Außerdem erschienen von Elsemarie Maletzke

Elsemarie Maletzke: Elizabeth Bowen - Eine BiographieElsemarie Maletzke: GartenglückElsemarie Maletzke: Giftiges GrünElsemarie Maletzke: Jane Austen – Eine BiographieElsemarie Maletzke: Miss Burney trägt Grün