Burkhard Spinnen: Langer Samstag

Burkhard Spinnen
Langer Samstag

Roman

304 Seiten. Broschur.
€ 14,90   €[A] 15,40   
ISBN: 978-3-89561-510-8

In den Warenkorb

Es fängt ganz harmlos an in Burkhard Spinnens Roman »Langer Samstag«: Ulrich Lofart, 37 Jahre alt, Junggeselle und Verwaltungsjurist, verliebt sich im Supermarkt in Dorothee, eine junge Unternehmensberaterin. Zwar verliert er sie durch eine Ungeschicklichkeit aus den Augen, doch später findet er wieder Kontakt zu ihr durch eine Annonce an der Pinnwand ›Von Kunden für Kunden‹, und erstaunlich rasch entwickelt sich eine Beziehung zwischen den beiden. Von nun an bleibt Lofart wenig erspart. Denn einer wie er lebt nicht sicher, und ganz besonders unsicher wird es für ihn neben Dorothee. Bald steht er beruflich wie in Liebesdingen im Chaos.

Rezensionen

»Burkhard Spinnen setzt einen neuen Maßstab. Er hat über kleine Dinge einen großen Roman geschrieben.«
Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Ein unterhaltsamer, bestens geschriebener und dabei blitzgescheiter Roman.«
Martin Lüdke, Frankfurter Rundschau

»Burkhard Spinnen schreibt mit unaufdringlichem, oft skurrilem Humor in einer klaren, ungekünstelten Sprache; jeder Satz sitzt.«
Dietmar Sous, Freitag

»Blicke auf das ganz gewöhnliche Leben können in Burkhard Spinnens glasklarer Sprache zu atemberaubenden Offenbarungen werden.«
NDR

Außerdem erschienen von Burkhard Spinnen

Burkhard Spinnen: Belgische RiesenBurkhard Spinnen: Bewegliche FeiertageBurkhard Spinnen: Das BuchBurkhard Spinnen: Der ReservetorwartBurkhard Spinnen: Der schwarze GratBurkhard Spinnen: Dicker Mann im MeerBurkhard Spinnen: HauptgewinnBurkhard Spinnen: Kalte EnteBurkhard Spinnen: Kram und WürdeBurkhard Spinnen: Lego-SteineBurkhard Spinnen: MehrkampfBurkhard Spinnen: Müller hoch DreiBurkhard Spinnen: NevenaBurkhard Spinnen: SchriftbilderBurkhard Spinnen: Trost und ReserveBurkhard Spinnen: Zacharias Katz