Tadeusz Dąbrowski

© Renata Dąbrowska

Tadeusz Dąbrowski

geboren 1979, ist ein renommierter polnischer Lyriker und hat sechs in zahlreiche Sprachen übersetzte Gedichtbände veröffentlicht. Auf Deutsch erschienen Schwarzes Quadrat auf schwarzem Grund (2010) und Die Bäume spielen Wald (2014). Als Redakteur der Literaturzeitschrift Topos und künstlerischer Leiter des Festivals Europäischer Dichter der Freiheit lebt er in Danzig. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter zuletzt den Horst-Bienek-Förderpreis (2014) und den Literaturpreis der Hauptstadt Warschau (2014).

Von Tadeusz Dąbrowski erschienen

Tadeusz Dąbrowski, Eine Liebe in New York