Beverley Nichols: Lieblingsblumen

Beverley Nichols
Lieblingsblumen

Garten
40 Porträts
Aus dem Englischen von Brigitte Walitzek

136 Seiten. Schön gebunden. Lesebändchen.
€ 12,00   €[A] 12,40   
ISBN: 978-3-89561-599-3

Beverley Nichols, der große englische Gartenfreund, betrachtet jeden Garten als eine Bühne, auf der Pflanzen die Stimmungen außergewöhnlich sensibler und vielseitiger Persönlichkeiten zum Ausdruck bringen.
Er sieht »seine« Blumen mit den Augen eines Künstlers, eines Komponisten, aber als praktizierender Gärtner steht er immer mit beiden Beinen auf der Erde, aus der seine Lieblingsblumen wachsen.
Über sein Buch GRÜNES GLÜCK. GESCHICHTE EINES GARTENS schrieb Maria Frisé in der FRANKFURTER ALLGEMEINEN ZEITUNG: »Nichols lässt uns an seinen Überlegungen, der Auswahl seiner Pflanzen und seinen verspielten Experimenten teilhaben. Wir lernen diesen etwas altmodischen Gentleman und Katzenfreund kennen wie einen alten, ein wenig wunderlichen Nachbarn. (...) Bleibt zu erwähnen, dass dieses handtellergroße vergnügliche Büchlein sehr hübsch eingebunden ist in mit einem farbigen Gartenfoto bedrucktes Leinen.«

Rezensionen

»Ein bezauberndes, blumiges und etwas altmodisch angehauchtes Büchlein.«
Die Sofagärtnerin (Gartenliteraturblog)

»Wer könnte besser über die Lieblingsblumen in seinem Garten sinnieren als der etwas kauzige Engländer Beverley Nichols, der in jeder Blume immer auch ein Kunstwerk sieht?«
gartenwelt-natur.de

Außerdem erschienen von Beverley Nichols

Beverley Nichols: Grünes GlückBeverley Nichols: Katzen

Weitere Garten-Titel bei Schöffling & Co.

Elsemarie Maletzke: GartenglückElsemarie Maletzke: Giftiges Grün: Rosenplakat: Der literarische Gartenkalender 2014Beverley Nichols: Grünes GlückKarel Čapek: Das Jahr des GärtnersGermaine Greer/Rose Blight: HeckengeflüsterPaula Almqvist: Mitteilungen aus meinem GartenPaula Almqvist: Was mir blühtHenri Cueco: Dialog mit meinem GärtnerPeter Würth: Alles auf GrünGabriele Tergit: Der alte GartenCharles Dudley Warner: Mein Sommer in einem Garten

Λ Seitenanfang