Ror Wolf

© Jürgen Bauer

Ror Wolf

Ror Wolf, geboren 1932 in Saalfeld/Thüringen, lebt in Mainz.
Für sein Werk wurde er vielfach ausgezeichnet.

Preise:

1965 Niedersächsischer Förderpreis für junge Künstler
1983 Förderpreis des Hessischen Kulturpreises
1988 Hörspielpreis der Kriegsblinden
1988 Marburger Literaturpreis
1991 Preis für Groteske Literatur »Schwarzer Peter«
1992 Bremer Literaturpreis
1992 Frankfurter Hörspielpreis
1996 Heimito von Doderer-Preis
1997 Staatspreis des Landes Rheinland-Pfalz
2003 Großer Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste
2003 Eugen Viehof-Ehrengabe der Deutschen Schillerstiftung
2004 Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor
2006 Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik
2006 Hörbuch des Jahres
2007 Hörspiel des Jahres
2008 Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg
2014 Georg-K.-Glaser-Preis des Landes Rheinland-Pfalz und des SWR
2015 Günter-Eich-Preis der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig
2016 Schiller-Gedächtnis-Preis des Landes Baden-Württemberg


»Ihr Ton ist unverwechselbar. Niemand sonst vermag es so wie Sie, im Alltäglichen und Trivialen das Komische, Absurde und auch Abgründige zu sehen und darzustellen.«
Bundespräsident Horst Köhler

»Wie kein anderer deutscher Dichter hat Ror Wolf unermüdlich und virtuos demonstriert, dass literarische Texte aus Sprache gemacht sind und nicht aus Gedanken oder Erlebnissen.«
Friedmar Apel, Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Seit etlichen Jahren steht der Autor nun aber bei Schöffling unter Vertrag, und dieser tapfere kleine Frankfurter Verlag kümmert sich vorbildlich um seinen großen Autor«
Manfred Papst, NZZ am Sonntag

www.wirklichkeitsfabrik.de

Von Ror Wolf erschienen

Ror Wolf, Die Gefährlichkeit der großen EbeneRor Wolf, Die plötzlich hereinkriechende Kälte im DezemberRor Wolf, Fortsetzung des BerichtsRor Wolf, Nachrichten aus der bewohnten WeltRor Wolf, Raoul Tranchirers Notizen aus dem zerschnetzelten LebenRor Wolf, Raoul Tranchirers vielseitiger großer Ratschläger für alle Fälle der WeltRor Wolf, Die Einsamkeit des MeeresgrundsRor Wolf, Die Gefährlichkeit der großen EbeneRor Wolf, Fortsetzung des BerichtsRor Wolf, Im Zustand vergrößerter RuheRor Wolf, Pilzer und PelzerRor Wolf, Raoul Tranchirers Enzyklopädie für unerschrockene LeserRor Wolf, Leben und Tod des Kornettisten Bix Beiderbecke aus Nord-AmerikaRor Wolf, Das nächste Spiel ist immer das schwersteRor Wolf, Die Vorzüge der DunkelheitRor Wolf, Pfeifers ReisenRor Wolf, Raoul Tranchirers Bemerkungen über die StilleRor Wolf, Raoul Tranchirers vielseitiger großer Ratschläger für alle Fälle der WeltRor Wolf, Verschiedene Möglichkeiten, die Ruhe zu verlierenRor Wolf, Zwei oder drei Jahre späterRor Wolf, Anfang & vorläufiges EndeRor Wolf, Aussichten auf neue ErlebnisseRor Wolf, Danke schön. Nichts zu danken.Ror Wolf, Nachrichten aus der bewohnten Welt